Charakter


Tucker war unser erster Aussie, mit ihm fing unsere Leidenschaft für diese Rasse an. Tucker ist ein, für uns, ganz außergewöhnlicher Hund! Er hat eine sehr ruhige und souveräne Art und schleicht sich dadurch in die Herzen aller unserer Bekannten. Er ist freundlich zu allem und jedem, zeigt aber bei Fremden anfangs die aussietypische Zurückhaltung. Tucker kann man immer und überall mit hin nehmen, er weiß einfach immer, wie er sich zu benehmen hat. Das einzige, was er überhaupt nicht mag sind Treibjagden und Sylvester! Da würde er sich am liebsten unter dem Sofa verkriechen.


Mit Tucker trainiere ich regelmäßig Agility in einer Hobbygruppe. Das macht uns beiden sehr viel Spaß! Tucker hilft uns im Haushalt indem er morgens die Zeitung an den Frühstückstisch bringt oder die Einkäufe in´s Haus trägt. Er hat seine Technik, Türen zu öffnen, in den letzten Jahren extrem verfeinert, so dass man selbst wenn man neben ihm steht, nichts davon mitbekommt! Ansonsten trainieren wir mit ihm etwas Unterordnung. Tucker läuft gerne am Rad oder geht mit mir joggen. Mit Wasser hat er es nicht so, er wartet lieber am Rand, bis ihm sein Kumpel Luke die Spielzeuge herausholt.


Tucker ist kastriert und steht somit nicht für die Zucht zur Verfügung.